*
Menu
Fonds / Gönner                                                                                            
 

Auszug aus den Vereinsstatuten zum Fonds

 

 

Der Fonds bezweckt die Aktivitäten des Vereins "arrivo-bene" finanziell zu unterstützen.

Schenkungen, Spenden und Gönnerbeiträge erfolgen in den Fonds.

Ebenfalls werden die Beiträge der Passivmitglieder in den Fonds einbezahlt.

Der Fonds gehört zum Verein wird aber getrennt und unabhängig von der Vereinskasse verwaltet und durch eine Revisionsstelle geprüft.

Finanzielle Beiträge aus dem Fonds können im Rahmen der Möglichkeiten zugunsten wichtiger Bedürfnissen benachteiligter Klienten und auch zur Unterstützung von Infrastrukturen des Vereins gesprochen werden.

Beispiele: Ausbildungskosten, Schulgelder, Kleiderkosten, nicht versicherte Therapiekosten, pädagogische Hilfestellungen, Begleitungs- und Betreuungskosten, spezielle Aufwendungen für die Administration, usw.
 


Spenden sind willkommen auf folgendes Bankkonto

RB Rohrdorferberg-Fislisbach, 5453 Niederrohrdorf

Zugunsten: CH55 8071 9000 0084 5168 2

arrivo-bene Fonds, 4494 Oltingen

Postkonto  50-1084-4


Unsere Gönner

Herr  Dr. oec. Johannes Koch, 5430 Wettingen

Gruppe D-Punkt, 5405 Baden-Dättwil

 

Spende für "arrivo-bene"

Die Party des D-Punkt vom 13. März 2010 war ein voller Erfolg.

Über 400 Partygäste genossen den Abend. Das D-Punkt Komitee konnte somit einen Betrag von Fr. 7'000.- an "arrivo-bene"  - Chance für Jugendliche -  spenden.

Auf dem Bild zu sehen sind das D-Punkt Komitee mit Toni Gass und Ernesto Hauri, Präsident und Geschäftsführer von "arrivo-bene" 

 

 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail